Unsere Hotelbewertung für Reserve The Cozytainer

For English click here

Lange habe ich überlegt, ob ich etwas zu diesem Hotel schreiben soll oder nicht.

Der Grund ist, dass wir leider enttäuscht wurden, so dass ich keine Lust auf eine Bewertung hatte. Aber die Welt ist nicht nur rosa und ich denke, dass ich auch ruhig über ein Hotel schreiben kann, wenn etwas nicht unseren Erwartungen entspricht. So, hier ist unsere Hotelbewertung für Reserve the Cozytainer.

Das Cozytainer verdient eine Erwähnung, schon allein wegen der coolen Idee ein Hotel aus Containern in Taiping, das ja eher klein und sagen wir unmodern wirkt, hinzustellen.

Und wer uns kennt, weiß, dass einer unserer Träume irgendwann ein Tiny House ist. Und vom Tiny House sind wir auf die Container Homes gekommen. Ist irgendwie noch cooler finden wir. Wir sind so begeistert, dass wir jetzt irgendwann ein Container Haus haben wollen ?.

Die Entscheidung für das Container Hotel in Taiping

Auf den Bildern mega cool, waren wir so sehr in vorfreudiger Erwartung, dass wir nicht mal wirklich die Bewertungen gelesen haben. Sonst wäre uns sicher eines aufgefallen…

Aber von Anfang.

Gebucht

Cozytainer Hotel
Unsere Hotelbewertung für Reserve The Cozytainer
Cozytainer Hotel

Die blauen Container, die u-förmig angelegt sind und im Eingangs-sprich Rezeptionsbereich aus einem Backsteingebäude bestehen, hatten auf uns einen sehr guten Eindruck gemacht. Nicht zu groß, nicht zu klein, sehr modern, mit dieser großartigen Kombination aus Backstein und Container.

Als wir dann sahen, dass die Zimmer ein eigenes Badezimmer haben, kostenlos Wifi angeboten wird, und das Ganze zu einem fairen Preis, war die Buchungstaste, ohne zu zögern gedrückt.

Die Kommunikation mit dem Hotel war schnell und gut, so dass unserer Vorfreude endgültig nichts mehr im Wege stand.

Angekommen nutzten wir den self-check-in und holten unseren Schlüssel aus einer Box mit Zahlenkombination.

Das Einchecken

Die Anreise an sich war gut, allerdings liegt das Hotel wirklich sehr abgeschieden. In der Hitze bis zum Stadtzentrum laufen, war für uns nicht machbar. Wir finden, dass es geeigneter für Gäste mit fahrbarem Untersatz ist. Oder man macht wieder fleißig Gebrauch von Grab, das auch vorhanden war.

Wir fanden unser Zimmer, schlossen auf und waren erstmal begeistert. Betonwände und -boden, ein Bett mit weißer Bettwäsche (ich stehe total auf weiße Bettwäsche, das ist für mich ein Synonym für Urlaub) und eine schwarze Abtrennung mit Ablage zum Bett. Sehr industrial, sehr genial!

Dann kam der Schock. Ein langes, nicht zu übersehendes Haar auf dem Bett. Und da die Bettdecke gefaltet am Fußende lag, auch der freie Blick auf unschöne Flecken auf dem Bettlaken.

War das Bett überhaupt frisch bezogen worden? Wurde hier gereinigt? Das waren meine ersten Gedanken. Ja, erfuhren wir später als wir Kontakt aufnahmen mit dem Besitzer. Er teilte uns per WhatsApp eine andere Zimmernummer mit und schrieb, dass er uns die falsche Zimmernummer gegeben hätte.

Tja… leider war es im nächsten Zimmer nicht anders. Wieder die unverkennbaren Flecken.

Wir schrieben, dass er am Besten sich das selbst anschauen sollte und er kam sofort.

Wir lernten Lean kennen, ein junger Mann, der dieses Hotel geplant und erbauen hat lassen.

Sehr bemüht und sehr symphatisch. Er ging etliche Zimmer durch, aber anscheinend waren überall diese Flecken.

The Room
Unsere Hotelbewertung für Reserve The Cozytainer
The Room

Erstmal Abstand

Lean versprach uns, dass er sich um ein sauberes Zimmer kümmern wird, so dass wir uns entschieden, erstmal in die Stadt zu gehen, was zu essen und dann in den Zoo zu laufen, weshalb wir überhaupt in diesem kleinen Ort gelandet waren. Lean war so nett und fuhr uns sogar in die Stadt.

So machten wir unsere Tour und als wir zurückkamen und das neue Zimmer bezogen, nun ja. Leider keine weiße Bettwäsche, sondern graue mit…Flecken.

Wir waren in unserer Zeit in Asien bestimmt in 100 Hotels, B&B’s, Gasthäusern gewesen.

Doch sowas ist uns noch nie passiert. Deshalb lassen wir Sätze wie „die Trommel war wahrscheinlich zu voll“ oder „Flecken gehen nicht raus“ nicht gelten.

Dann muss man die Trommel weniger voll machen oder neue Bettwäsche kaufen.

Ich habe mich nun über die Zustände, die mich geärgert haben ausgelassen, was unseren Aufenthalt nicht so angenehm gemacht hatten. Aber Lean verdient eine Chance, weil wir seine Idee und die Umsetzung des Container Hotels nach wie vor ziemlich gut finden.

Der Wasserdruck der Dusche ist optimal, auch hatten wir heißes Wasser ohne eine Ewigkeit warten zu müssen. Das war in vielen anderen Hotels nicht so optimal.

Und wenn er den Sauberkeitszustand hinbekommt, wäre das Hotel ein echter Hit!

Modern Cozytainer
Unsere Hotelbewertung für Reserve The Cozytainer
Modern Cozytainer

Fakten

24 Zimmer

Belegung von 2 bis 4 Personen möglich

Wasserspender, kostenfrei

Wifi inklusive

TV

Kostenlose Parkplätze

Ein kleiner Garten

Muss man sagen:

An der Sauberkeit muss noch gearbeitet werden

Im Bad werden kein Shampoo und Seife angeboten. Man muss das selbst mitbringen!

Keine englischprachigen Sender, nur ein paar wenige Filme abspielbar

Die Lage ist nicht zentral

Genial:

Der Stil des Hotels

Auch die Inneneinrichtung hat uns sehr gut gefallen

Minimalistisch

Lean, der Besitzer ist sehr freundlich und hilfsbereit

Preis

Daher:

5 Globes on a Tee
5 Globes on a Tee

5 Weltkugeln auf einem Tee von 10 für das Cozytainer.  Auch wenn es günstig ist, sollte es unserer Meinung nach immer sauber sein. Hier ist noch Luft nach oben. Aber wenn Lean das in den Griff bekommt, wird das Cozytainer eine schöne Übernachtungsmöglichkeit.

Leave a Reply